portrait-eric(Werbung) Eric Friedensohn ist Handlettering Artist, geboren in New York. Er liebt Skateboarding. Ich wurde auf ihn aufmerksam durch seine Arbeiten online. Aber kontaktiert habe ich Ihn, nachdem ich seinen Film gesehen habe, wo er über die Katastrophe spricht, wo seine Wohnung völlig abgebrannt wurde und ihm außer eines Handlettering Schriftzugs nichts mehr übrig blieb. Er nahm diesen wunderschönen Schriftzug zum Anlass, ein Charity Projekt daraus zu machen. Mehr zu diesem Projekt seht ihr im Video. Dieses Video ist so echt und gibt eine Idee, welch großer Storyteller Eric ist, abgesehen von seinen wunderbaren Handlettering Arbeiten und den wertvollen Inhalten fürs Leben im Video.

handlettering-friedensohn-1

Im Interview und im Film geht es um die Kraft von Storytelling und Handlettering.

Hier ist der Film verlinkt und danach das Interview in deutsch und englisch:

Eric Friedensohn is a handlettering artist in New York. He loves Skateboarding. I got to know him through his work online. I contacted him after watching his short movie about the burning house and the remaining „optimist“ logo. He took this custom type logo as an opportunity to found a charity project to help fire victims.

The short video is real and a great piece of storytelling about Eric and his great art. As real and friendly he seems in the movie, he is in real life. After that i asked him to do an interview for my blog about the power of handlettering and storytelling.

Here is the film linked and below the interview.

Eric, welches ist deine tiefe Motivation bei deiner Arbeit mit Buchstaben, welchen Part beim Arbeitsprozess magst du am meisten? Eric, what is your deepest motivation working with letters? What part of the process gives you the most joy?

Hallo Robert, um ehrlich zu sein, es geht immer um Verbindung und Kommunikation. Buchstaben, Wörter und Sätze haben sehr viel Kraft. Jeder benutzt sie, aber die meisten verstehen nicht die Nuancen wie wir. Wenn du dich mit Typographie und Lettering beschäftigst, bist du in der Lage, Aussagen in wundervolle und beeindruckende Bilder zu verwandeln. Es ist praktisch eine „Super-Power“.

Das schönste an meiner Arbeit ist das Finden der perfekten Kombination aus Form, Stil und Lesbarkeit. Wenn ich Glück habe, ist das Bild simple, wiedererkennbar und sehr persönlich. Das ist der größte Lohn bei meinem Tun, und es ist noch besser, wenn ich es dann digital und persönlich teilen kann.

Hey Robert! To be honest, it’s all about connection and communication. Letters, words and phrases hold a lot of power. Everyone uses them, but most don’t understand the nuances like us. When you practice typography & lettering, you’re able to craft messages into beautiful, compelling images. It’s basically a super power.

I get the most joy when I land upon the right combination of form, style and readability. If I’m lucky, the image is simple, memorable and full of personality. That’s the most rewarding type of work for me, and it’s even better when I can share it both digitally and in person.

handlettering-friedensohn-2

Storytelling ist eine große Sache momentan. Erfolg ohne Storytelling ist wohl kaum möglich heutzutage. Warum ist Handlettering eine gute Möglichkeit, eine Story zu erzählen oder zu unterstützen? Storytelling is a big thing right now. Success without Storytelling is difficult nowadays. Why handlettering is a good technique to support or even tell a story?

Ja, Storytelling ist das große Phänomen geworden, worüber jede Marke mittlerweile spricht. Wir vergessen aber oft, das Menschen schon seit Millionen von Jahren Geschichten erzählen! Wir tun es ganz unbewusst, in unserem täglichen Leben und bei der Arbeit.

Wie ich schon sagte, Lettering kombiniert Sprache mit Form. Wir benutzen die Sprache schon, um Geschichten zu erzählen. Es ist also relativ einfach, eine Stimme und Persönlichkeit zu einem gesprochenen Satz hinzuzufügen. Ein Lettering-Wort oder Satz kann auch recht einfach sein, aber kombiniert mit einem Foto oder einer Illustration. In diesem Kontext ist es noch leichter, dieses Satz oder das Wort wiederzuerkennen. So denke ich zumindest.

Yes, storytelling has recently become a huge phenomenon that every brand is talking about. What we often forget is that humans have been telling stories for millions of years! We do it without even trying – in our lives and in our businesses.

As I alluded to above, handlettering combines language with form. We already use language to tell stories, so it’s a relatively easy way to add voice and personality to a line of text. Lettering can also be quite simple in form compared to a photograph or detailed illustration. Therefore it takes less work to recognize a piece of lettering we have seen before. That’s just my theory, though.

handlettering-friedensohn-3

Ist es eine bewusste Entscheidung, deine Story zu erzählen. Oder war es eine natürliche Entwicklung oder ein Wunsch, dass die Menschen draußen deine Story hören? Warum magst du es, dass die Leute deine Story kennen? Was it a conscious decision to tell about your story like you do or was it a natural process and wish, that people get to know you better. Why do you like it, that the people know your story?

Ich bin sehr offen mit meiner Persönlichkeit. I mag anderen zuhören aber auch meine eigene Meinung teilen. Es war zu Beginn ein natürlicher Prozess. Aber in letzter Zeit war ich mir mehr bewusst darüber und habe gezielter daran gearbeitet, was ich in die Welt (Internet) hinaus schicke.

Wenn andere meine Geschichte gelesen, gesehen oder davon gehört haben, war es einfacher und schneller zwischen uns eine Verbindung herzustellen. Wir konnten uns verstehen über unsere gemeinsamen Schwierigkeiten, die wir hatten, oder wir verstanden uns nur, weil wir beide mit Skateboard aufgewachsen sind.

I have an open personality; I enjoy listening to others and also sharing my own story. So I’d say it was pretty natural in the beginning. However more recently, I have been more conscious and purposeful about what I am putting out into the world/internet.

When others have heard/seen/read my story, it’s easier for us to connect. We can relate over shared struggles, or even just the fact that we both grew up skateboarding.

handlettering-friedensohn-4

Deine Aktivitäten zeigen, dass du gerne mit Menschen zusammen arbeitest. Erzähl uns über dein Projekt „Optimist“. Wozu ist es und wie kann man teilnehmen? Your activities show that you like working with other people, in a community. Tell us about your “Optimist” project and for what is it for and how to participate.

Optimist begann etwas mehr als vor zwei Jahren nachdem ich fast alles verloren hatte aufgrund eines Hausbrandes. Einer der wenigen Dinge die zurückblieben war eine Skizze  von meinem Handlettering „Optimist“. Irgendwie hat dieses die Katastrophe überlebt. Dieses Wort gab mir die Hoffnung, dass ich durch diese schwierige Phase durchkommen werde.

Nachdem ich wieder Kontrolle über mein Leben hatte, habe ich mit dem Schriftzug „Optimist“ Produkte kreiert und die Geschichte dahinter mit anderen geteilt. I habe einen Teil der Gewinne zu Leuten gegeben, die auch hier Zuhause verloren haben aufgrund eines Feuers. Nicht jeder von uns hat im Leben eine stabile Struktur um sich herum. Unglücklicherweise wird unsere Welt immer negativer, deswegen mache ich mit diesem Projekt weiter, um etwas Dankbarkeit und Positivität/Optimismus zu verbreiten.

Du kannst selbst an diesem Projekt teilnehmen unter www.optimist.nyc und z.B. ein Produkt erwerben oder einfach deine eigene Optimist-Geschichte erzählen.

Optimist started a little over two years ago, after I lost my apartment and all my belongings to a terrible building fire. One of the only things I found after the fire was a sketch for my lettering piece “Optimist”. Somehow it had survived the wreckage, so from that point I knew that I was going to get through the tough aftermath.

Soon after I got back on my feet, I began making products with this design and sharing the story with others. I would give away a portion of the profits to other people who had lost their homes, because not everyone is so lucky to have a great support system around them. Unfortunately our world is getting increasingly negative, so I continue this simple project to help a little bit spread gratitude and positivity.

You can participate by going to www.optimist.nyc and placing an order or sharing your own Optimist story.

Welche Handlettering Künstler inspirieren dich am meisten? Which handlettering artists are your biggest inspiration?

Meine größten Lettering Inspirationen hole ich von meinen Freunden und Lehrern, die ich persönlich kenne. Ich kenne sie abseits von Social Media. Ich verstehe ihre Motivation und woher sie kommen.

Teachers – John Langdon, Ken Barber
Friends – Dan Lee, Scotty Russell, Colin Tierney, Winston Scully, Bob Ewing

Und hier sind einige andere Handlettering Künstler, die ich gerne kennenlernen und ein Bier mit trinken würde – Erik Marinovich, Gemma O’brien, Herb Lubalin (RIP)

My biggest lettering inspirations are my friends and teachers who I have hung out with in person. Because I know them beyond social media, I can understand their motivation and where they are coming from.

Teachers – John Langdon, Ken Barber
Friends – Dan Lee, Scotty Russell, Colin Tierney, Winston Scully, Bob Ewing

And here are a few more lettering artists I would love to meet and drink a beer with – Erik Marinovich, Gemma O’brien, Herb Lubalin (RIP)

Eric, thank you for this interview.
Eric, danke dir für dieses Interview.

Danke für die tollen Fragen!
Thanks for the great questions! 

Mehr über Eric und seine Arbeit findest du hier.

Autor: Robert Bree
Grafik: Robert Bree | Grafikdesign&Handlettering
Short-URL: https://goo.gl/D8Uyoq