Roberts Script Font

Ein eleganter und frischer Script Font basierend auf einem harmonischen Brush Style

Weihnachten-Script-Font

 

Details

Roberts Script Font ist eine elegante Schrift aufgrund der fließenden und harmonischen Formen und Übergängen. Jeder einzelne Buchstaben ist von Hand gezeichnet und sorgt für eine unverkennbare Brushlettering Stil Anmutung. Aber gleichzeitig ist diese Schrift lebhaft und passt hervorragend, um Ankündigungen für Events, Musik, Food oder individuelle Anlässe zu kommunizieren.

Außerdem verfügt Roberts Script Font über viele zusätzliche Funktionen und einer Vielzahl an Sonderzeichen und Symbolen, um möglichst vielen Anforderungen bei seinen kommunikativen Zielen gerecht zu werden. 

Roberts Script Font entstand in Kollaboration mit Typedesigner Roland Hüse.

 

OpenType

Durch OpenType Features bekommt die Schrift individuelle Möglichkeiten im Ausdruck. Je nach Bedarf kannst du eine Alternative für einen Buchstaben einsetzen, eine Endung eines Wortes anders darstellen oder einen Schwung einem Buchstaben oder einem Wort zufügen.

• Standard Ligaturen
• Kontextbdingte Alternativen
• Stilistische Alternativen
• Varianten bei Wortendungen
• Schwünge bei Buchstaben oder Wörtern

Insgesamt 530 Zeichen

Roberts Script Font

Ideal für Kommunikationen bei Food, Tourismus, Musik, Entertainment, Events allgemein oder für einen individuellen und persönlichen Brief.

Lizenzen

Desktop 24 €
Webfont 29 €
E-Pub 120 €
App 240 €

(alle Lizenzen inkl. 16% Mwst.)

Bis Weihnachten 2020 gibt es einen „Christmas Release Discount“ von 30%!

OpenType Guide

Kostenloser OpenType Guide auf deutsch zu den Charakteristiken und allen Funktionen von Roberts Script Font als Download. 
Here you can download a free OpenType Guide in english about all the characteristics and features of Roberts Script Font

Es gibt auch einen ausführlichen „Behind the Scenes“ Beitrag hier zu der Entwicklung von der ersten Skizze bis zum fertigen Produkt.

Mögliche Anwendungen

Hier siehst du verschiedene Ideen, wie du Roberts Script Font nutzen kannst. 

Bild und Text: Robert Bree
Bild ganz oben (Weihnachtsdeko): unsplash.com/@arthurbrognoli